Gery Colombo

  • Studium Elektrotechnik und Biomedizinische Technik
    an der ETH
  • Forschungsleiter am Paraplegikerzentrum der
    Universitätsklinik Balgrist
  • Erfindung des Gangroboters «Lokomat»

Als CTO der VAMED Schweiz Gruppe entwickle ich
die Strategie vom Clinical Innovation Team und unterstütze
die einzelnen Mitarbeitenden bei der Umsetzung
ihrer Projekte. Nachdem ich zuerst in der Forschung
neue Konzepte für die Therapien erforscht und erfunden
habe, durfte ich in meiner früheren Firma diese Lösungen
zu fertigen Produkten entwickeln und auf den Markt bringen.
Als CTO der VAMED Schweiz Gruppe darf ich heute
modernste Technologien in die Kliniken integrieren und
so hoffentlich vielen Patientinnen und Patienten direkt den
Nutzen der neusten Technologien zukommen lassen. Die
Entwicklung und Integration von Technologie verlangt klare
Konzepte, viel Sorgfalt und vor allem viel Geduld. Ich stimme
mit der Erkenntnis von Bill Gates überein, wenn er sagt:
"Most people overestimate what they
can do in one year and underestimate
what they can do in ten years".